Willkommen
Benutzername:

Passwort:


Cookie setzen

[ ]
[ ]
Mitteilung für Gäste
Für eine erweiterte Ansicht dieser Homepage ist eine Registrierung erforderlich. Diese ist selbstverständlich kostenlos.
Anfragen wegen Kicks/Bans haben nichts im Gästebuch zu suchen.

Viel spass wünschen Euch

-Die Westerwilderjungs-
Gerüchte um nächsten Battlefield Titel
Gerüchte um nächsten Battlefield Titel

Battlefield 2018: Nächster Teil offenbar doch nicht Bad Company 3



Für das nächste Jahr wird erneut ein Ableger der beliebten Battlefield-Reihe erwartet und zuletzt gab es aus Insider-Kreisen die Information, dass es sich wohl um Bad Company 3 handeln wird. Mittlerweile scheint es jedoch, dass es sich dabei um eine Fehlinformation handelt und stattdessen ein weiterer Weltkriegs-Shooter auf Battlefield 1 folgen wird.

Nachdem ein für seine Leaks und Nähe zu Entwicklerstudio Dice bekannter Youtuber kürzlich Battlefield: Bad Company 3 als voraussichtlich nächsten Teil der Shooter-Reihe ausgerufen hat, rudert der unter dem Pseudonym AlmightyDaq agierende Informant nach ersten Zweifeln von weiteren Quellen mittlerweile teilweise zurück: Demnach sollen zwei Spiele in Entwicklung sein, eines davon bei der schwedischen Dice-Niederlassung mit dem Zweiten Weltkrieg als Szenario.

Das von ihm angedeutete Spiel sei wiederum bei Dice in Los Angeles in Entwicklung und sei nicht 2018 zu erwarten. Dice LA hat als ehemaliges Studio hinter Medal of Honor derweil lediglich Zusatzinhalte zur Battlefield-Reihe beigesteuert und würde damit erstmals einen eigenständigen Teil entwickeln. Die ursprünglichen Informationen von AlmightyDaq beruhen laut Eurogamer.net womöglich auf frühen Plänen, aber offenbar nicht zum nächsten Teil. Dementsprechend müssen sich Fans auf Bad Company 3 wohl noch einige Zeit gedulden, so es denn überhaupt umgesetzt wird.

Quelle: PCgameshardware

Battlefield 2018 - Doch kein Bad Company 3? Soll im Zweiten Weltkrieg spielen


2018 wird wohl doch kein Battlefield Bad Company 3 erscheinen. Der nächste Teil soll im Zweiten Weltkrieg spielen.

Vor einigen Tagen verbreitete der YouTouber AlmightyDaq das Gerücht, dass nächstes Jahr Battlefield: Bad Company 3 erscheinen soll. Da er bereits in der Vergangenheit Details zu Battlefield 1 verriet, die sich bewahrheiteten, ist er zu einer glaubwürdigen Quelle geworden. Doch wie sich herausstellt, lag er dieses Mal nicht ganz richtig.

Recherchen von Eurogamer haben ergeben, dass nächstes Jahr kein Bad Company 3 erscheinen wird. Die Idee dazu sei da, aber das Spiel sei noch nicht in der Entwicklung.

Joe Brammer, der Chef-Entwickler von Battalion 1944, behauptet wiederum auf Twitter, dass er schon lange über Bad Company 3 Bescheid wusste. Der YouTuber Levelcap äußerte jedoch seine Zweifel an diesem Gerücht.

Zwei Battlefield-Spiele in Arbeit


Daraufhin kontaktierte Eurogamer AlmightyDaq selbst, um ihn dazu zu befragen. Der YouTuber ruderte zurück und räumte ein, dass er mit seiner Annahme nicht ganz richtig lag. Er erklärte, dass derzeit zwei Battlefield-Spiele geplant seien.

Der Titel, der 2018 erscheint, soll aber im Zweiten Weltkrieg spielen. Das dafür verantwortliche Studio soll DICE Sweden sein. AlmightyDaqs Leak bezog sich allerdings auf DICE Los Angeles, das Studio, das demnach an Bad Company 3 arbeite. Er nahm also nur fälschlicherweise an, dass das Spiel 2018 erscheinen wird.

Ob sich das alles bewahrheitet, wird sich noch herausstellen. Offizielle Ankündigungen zum nächsten Battlefield-Teil lassen noch auf sich warten. Es wäre aber nicht überraschend, wenn der nächste Teil im Zweiten Weltkrieg spielt. Schon Call of Duty WW2 ist dieses Jahr zu dem beliebten Setting zurückgekehrt.

Mehr zum Thema: Battlefield 2018 - Gerücht: Bad Company 3 kommt mit modernen Panzern & Hubschraubern

Quelle: GameStar

Bad Company 3 - Gerüchte und Informationen zum Release


Sollte Battlefield: Bad Company 3 auf dem Plan von DICE und EA stehen, dann könnten wir hoffen, dass wir nicht nur bald den Multiplayer genießen können. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass wir bei Bad Company 3 wieder das Vergnügen hätten, dem Greenhorn Preston zur Seite zu stehen. Doch was ist dran an den Gerüchten und News um Bad Company 3? Wir sammeln die wichtigsten Infos auf dieser Seite und wollen mit euch gemeinsam über die Zukunft des Spiels diskutieren.

Ausgelöst wurden die Gerüchte um eine Fortsetzung durch ein Leak-Video von AlmightyDaq. Normalerweise werden solche Leaks verpönt, doch in diesem Fall fand dieses Gerücht Anklang. Der Grund dafür ist ganz einfach. Dieser Youtube-Kanal hat bereits bei Battlefield 1 bewiesen, dass seine Leaks der Wahrheit entsprechen, also warum sollten wir nicht hoffen können, dass dies auch auf Battlefield: Bad Company 3 zutrifft?

Doch nicht Bad Company 3?

Nach dem der Youtube-Channel AlmightyDaq das Gerücht in die Welt gesetzt hat, Bad Company 3 sei in Entwicklung, wurde ein weiteres Video veröffentlicht. Darin spricht die Stimme davon, dass sich aktuell zwei Spiele in Entwicklung befinden, wobei eines davon den Zweiten Weltkrieg als Szenario vorsieht. Dieses werde von dem DICE-Studio in Schweden umgesetzt, während Bad Company 3 in den Händen von DICE LA liege. Des Weiteren soll der dritte Teil der Reihe nicht im Jahr 2018 erscheinen.

Quelle: gamona.de


Posted by JMZ1978 on Dienstag 19 Dezember 2017 - 02:15:22
© 2007-2017 by "Die Westerwilderjungs".
Kontakt
Impressum
This site is powered by e107, which is released under the terms of the GNU GPL License.
Seitenaufbauzeit:0.0899sek,0.0078davon für Abfragen